Deep HouseDisco

Todd Terry – Get Down

Todd Terry ist kein Unbekannter in der Disco und House Szene. Bereits in den 80er Jahren des vergangenen Jahrhunderts prägte er mit seinen Mixes die amerikanische Dance Szene. Seit Anfang der 90er ist Todd Terry in England tätig und hat zahlreiche Scheiben produziert und seinen eigenen Sound geprägt. Für die Single „Get Down“ hat er sich reichlich Unterstützung aus dem House Bereich geholt. Kenny Dope, DJ Sneak, Terry Hunter und Tara McDonald. Rausgekommen ist ein melodiöser Track mit dem Zeug zum Ohrwurm. In nächster Zeit wird man „Get Down“ noch öfter hören, nicht zu Unrecht wie ich meine.