• Musik

    Gilles Peterson – Brownswood Bubblers Vol. 5

    Brownswood Bubblers Vol. 5 ist da! GP hat mit dieser Compilation wieder Musikgeschmack bewiesen. Auf insgesamt 16 Tracks finden sich Musikstücke der unterschiedlichsten Genres. Samples von Supertramp habe ich genauso gefunden wie Reggaestücke. Dieses Album wandert spielerisch zwischen unterschiedlichen Musikrichtungen. Die Musikrichtung könnte man wohl am besten mit “eclectic” bezeichnen. Hier auf iTunes kann man in das Album reinhören. Es kriegt 4 von 5 möglichen Sternen für mich. Electric Wire Hustle – They Don’t Want Ragen Fykes – Love Life Shafiq Husayn – Lil Girl feat Fatima Dary & Rena – Happy Analogue Monsta – Nxt Msg (Deletion Mix) Dam-Funk – Searchin 4 Funk’s Future Ron Basejam – Into My…

  • Musik

    Supermax

    Im nächsten Jahr feiern Sie ihr 30jähriges Jubiläum: Supermax, die Gruppe um Kurt Hauenstein. Für Hauenstein ist seine Musik ein Kommunikationsmittel. Angeblich ist er sebst nicht sehr kommunikativ, gilt vielmehr als arrogant und unnahbar. Nichts desto trotz vermitteln viele seiner Songs humanitäre Botschaften. Hauenstein protestierte 1977 mit dem Song “Watch Out South-Africa, here we come” gegen die Apartheit in Südafrika. Er nahm monatelange Anstrengungen auf sich, um es nicht bei verbalen Floskeln für die schwarzen Brüder zu belassen, und mit seiner gemischtrassigen Band in Südafrika spielen zu können. Er setzte es durch und spielte auch vor gemischtrassigen Zusehern. Der Erfolg von Supermax unterstützte Kurt in seiner Entscheidung, Europa zu verlassen,…