• Allgemein

    Minecraft – Lego im großen Stil

    Über 400000-mal hat Enwickler Markus Persson sein Spiel Minecraft bereits verkauft, zu je 10 Euro. Das Spiel ist ein Phänomen, es kennt keine Story, keine Highscores und keine Belohnungen. Während andere mit Prachtgrafik protzen, setzt es auf klobigen Retro-Look. Dafür bietet es schier grenzenlose Gestaltungsfreiheit: Die Würfel, aus denen die Welt zusammengesetzt ist, lassen sich nach dem Lego-Prinzip nahezu beliebig miteinander kombinieren, die Welt um einen herum nach Gutdünken umgestalten. Wer will baut sich einfach das Raumschiff Enterprise im Maßstab 1:1: Die erste Nacht in einer selbst notdürftig geschaffenen Zuflucht zu verbringen gehört angeblich zu den intensivsten Momenten von Minecraft: Zäh fließt die Zeit bis zum Morgengrauen dahin, während durch…

  • Allgemein

    Prof. Peter Kruse über Netzwerke und Hierachie

    Ich habe Prof. Peter Kruse ja bereits vor einigen Monaten hier vorgestellt. Von Zeit zu Zeit besuche ich seine YouTube Seiten und lasse mich “inspirieren”. Meine Statement zu diesem kurzen Video: Netzwerke und Hierarchien schließen sich grundsätzlich nicht aus. Gibt man den in der Regel flachen Netzwerken noch eine Hierarchie, entsteht ein neues System, “best of both worlds” könnte man meinen.

  • Allgemein

    Prof. Peter Kruse scheint die Welt recht gut zu verstehen

    Einer ganz feiner und intelligenter Denker ist Prof. Peter Kruse. Im Zuge seiner Tätigkeit widmet er sich vor allem der Nutzung von kollektiver Intelligenz zur Förderung wirtschaftlicher und gesellschaftlicher Entwicklungsprozesse. Von dem mehrfach ausgezeichneten Wissenschaftler gibt es eine Reihe wirklich interessante Interviews und Kurzvorträge auf YouTube zu sehen. Weil ich persönlich gerade im beruflichen Umfeld direkt mit diesem Themenkreis befasst bin, gefallen mir folgende Aussagen zum Thema Changemanagement von ihm ganz besonders: Über das rasante Wachstum der Social Networks kann von von Peter Kruse folgende Aussage in Interviews hören: “Schaut man auf die Massen von Menschen, die in den letzten Monaten in die sozialen Netze eingezogen sind, dann haben wir…