• Musik

    Chilly Gonzales

    Über Gonzales (aka Chilli Gonzales) habe ich ja schon öfter hier berichtet. Gestern, auf dem Heimweg vom Urlaub im Auto habe ich auf FM4 erstmals mehr von Chilly Gonzales gehört. Seine Bekanntheit erlangte Gonzales durch Electro-Tracks mit satirisch angehauchtem Rapgesang, für die er sich selbst den Titel „The Worst MC“ („der schlechteste MC“) verlieh. Ein im Jahr 2004 erschienenes Album Solo Piano mit ernsthaften, zwischen Klassik und Jazz angesiedelten Klavierstücken wurde von der Musikkritik mit großem Lob aufgenommen. Mit diesen Stücken trat er 2007 auch auf dem Glenn-Gould-Festival in Berlin auf, benannt nach dem legendären Bach-Interpreten Glenn Gould. 2007 arbeitete er auch mit dem kanadischen Hip Hop-Produzenten und Rapper Socalled…

  • Musik

    Vaqif Mustafazadə (Mustafah Zadeh)

    Über den aserbaidschanischen Jazzmusiker Vaqif Mustafazadə wird man wahrscheinlich nicht allzuviel im Interner erfahren können. Nichts desto trotz zählt er für mich zu den kreativsten Jazzmusikern aller Zeiten und viele seiner Harmonien finden sich auch in aktuellen Nu Jazz Nummern. Die von Vaqif Mustafah Zadeh entwickelte musikalische Stilrichtung ist eine Mischung aus Jazz, Scat-Gesang, Elementen der klassischen Klaviermusik und traditioneller aserbaidschanischer Improvisationsmusik. Klingt auf jeden Fall betörend interessant. [youtube http://www.youtube.com/watch?v=Bswz3Mxl-8U] Website mit dutzenden Musikbeispielen von MustafazadehEnglischsprachige Website mit Hintergrundinfos zu dem Musiker