HistoryJazz

Round Midnight

Veröffentlicht

Der Film Round Midnight hat meinen Zugang zum Jazz ganz sicherlich wesentlich „erleichtet“. Er beschreibt die letzten Lebensmonate der fiktiven Jazzlegende „Dale Turner“, tatsächlich gemeint war Lester Young.

Dexter Gordon spielt Tale Turner auf wirklich eindrucksvolle Weise und die ruhige Atmosphäre in der sich der Hauptdarsteller letztendlich zu Tode bringt ging mir damals wirklich ans Herz. Der Film ist eine Liebeserklärung an den Jazz und dessen Clubszene im Europa der fünziger Jahre des vergangenen Jahrhunderts. Ich bin mir nicht sicher, ob es die CD überhaupt noch gibt, der Erwerb der DVD empfiehlt sich für Freunde des Jazz aber auf jeden Fall auch.