Easy Listening

Last.fm

Veröffentlicht am

Last.fm ist eine Webseite und ein Internetradio („personalised online radio station“), das entwickelt wurde, um Nutzern neue Musik bekannt zu machen. Es ist eine ehemalige Schwesternseite von Audioscrobbler, mit dem es sich früher eine Musikdatenbank teilte. Musikverlage und Musiker werden ermuntert, Last.fm Lizenzen zum Abspielen ihrer Musik zu erteilen, da dies, zumindest in der Theorie, […]

Nu Jazz

Saint-Germain des Pres Cafe Series

Veröffentlicht am

Die wahrscheinlich beste und langlebigste Serie des Nu Jazz mit dem klingenden Namen Saint-Germain des Pres Cafe Series bestätigt ihre Qualität mittlerweile in der siebenten Ausgabe. Zu hören gibt es eine breite Palette an Stilen, die sich jedoch homogen zusammen fügen. Ich bin ein großer Fan von dieser Serie des französischen Labels Wagram. Das ist […]

History

Dave Brubecks Greatest Hits

Veröffentlicht am

Die amerikanische Jazzlegende wurde 1920 geboren. Anfang der 50er Jahre gründete Dave Brubeck das unvergleichliche Dave Brubeck Quartet. 1961 gelang es Dave schliesslich sogar in die amerikanische Pop Charts mit dem Stück „Take Five“ vorzudringen. „Take Five“ war die erste Jazz-Platte die mehr als eine Million Tonträger verkaufte. Das Album Dave Brubeck´s Greatest Hits ist […]

Hip Hop

Miles Davis – Doo Pop

Veröffentlicht am

Miles Davis vermischt die Musikstile HipHop und Jazz. Heraus kommt Doo-Bop, eine Platte nahe am TripHop und damit zum Zeitpunkt der Veröffentlichung wie so oft ihrer Zeit voraus. Was Miles Davis schon sein Leben lang versuchte, gelang der während der Aufnahmen zu diesem Album verstorbenen Jazzlegende erst postum: Seine Musik wird „On The Corner“ (so […]

Latin

The Definitive Gilberto Gil

Veröffentlicht am

„Tropicalismo“ – elektronische Popmusik, die sich über die enggefassten Grenzen des traditionellen Bossa Nova hinwegsetzt – nannten Gilberto Gil, Caetano Veloso, Gal Costa, Tom Zé und andere ihre musikalische Ausrichtung Mitte der 60er Jahre in Brasilien. Ein hitverdächtiges Konzept welches nicht zuletzt Gilberto Gils weltweite Karriere begründete. Auf „Gilberto Gil – the Definitive-Bossa Samba & […]

Hip Hop

Jazzkantine – Jazzkantine

Veröffentlicht am

Anno 1993 als die Musiklandschaft von allerlei Crossovers heimgesucht wurde, machte sich ein gewisser Guru daran, mit seinem Projekt „Jazzmatazz“, Jazz und Hip Hop miteinander zu verbinden (mehr darüber sichtlich hier in naher Zukunft). Diese Idee fiel auch in Deutschland auf fruchtbaren Boden. Und so dauerte es auch nicht lange, bis sich zahlreiche Jazzer, Djs […]

Jazz

Nachtwandler Podcast

Veröffentlicht am

Nachtwandler ist ein Projekt im Stile von Lounge-, Chill- und Jazz-Musik. Das Projekt präsentiert eigene Kompositionen mit einer Reihe von Gastmusikern. Alle Titel stehen zum kostenlosen download bereit und sind nur im Web erhältlich. Direkter Link zum iTunes Podcast.

Latin

Gilles Peterson in Brazil Podcast

Veröffentlicht am

DJ Gilles Peterson und Brahma Bier veröffentlichen eine Serie von sechs Podcasts.Diese werden Interviews mit einigen der bekanntesten brazilianischen Musikern enthalten. Und natürlich gibt es viele tolle brasilianische Titel zu hören. Ich habe mir gerade den ersten Podcast dieser Serie heruntergeladen und bin begeistert. Eine Reihe mir völlig unbekannter Interpreten geben sich ein Stelldichlein. Peterson, […]

Funk

Prince – 3121

Veröffentlicht am

Prince Rogers Nelson hat sich nach einiger Zeit wieder zurückgemeldet. Er geht mit „3121“ einen Schritt zurück und taucht soundmäßig ganz tief in die Achtziger ein. Stilistisch streift er dabei sein eigenes Schaffen, lässt die E-Gitarren aber meistens außen vor und verlagert die Songs dafür mehr in Richtung Funk und R&B. Geändert hat sich einiges […]

Hip Hop

Kayne West – Late Registration

Veröffentlicht am

Kanye Omari West kann unzweifeldhaft zu den besten Musikern und Produzenten des Hip-Hop gezählt werden. Das Time Magazine wählte den 28-jährigen jüngst unter die 100 einflussreichsten und wichtigsten Persönlichkeiten. Mit Late Registration aus dem vergangenen Jahr gelingt ihm wieder einmal die Gratwanderung zwischen Anspruch und Kommerz. Insgesamt ist dieses Album ein gefundendes Fressen für alle […]