LatinNu Jazz

Mo Horizons – Sunshine Today

Seit mittlerweile acht Jahren liefern die beiden deutschen DJs und Produzenten Ralf Droesemeyer und Mark Wetzler sonnige Clubrhythmen als Mo‘ Horizons. Mit Sunshine Today ist nun ihre erste Veröffentlichung für das eigene Label Agogo Records fällig geworden. „Sunshine Today“ bietet zwölf eigene Kreationen und eine Coverversion von „Lovely Day“, die die echten Fans zu Begeisterungsstürmen hinreißen lassen wird – nicht zuletzt deswegen, weil diesmal eine ganze Armada von Musikern und Sängerinnen mitwirkt. Da wären: Ornella Masola, Denise M’Baye aus Afrika oder Miss Camille, dazu der Grammygewinner Néné Vasquez an den Percussions, am Vibrafon, den Trompeten, Rhodes, dem Bass und dem Klavier. Das Resultat versorgt uns mit schönem fetten Sound, der auf alt gemacht und mit einer Portion Scratches aufgepeppt wurde. Sunshine Today hat das Zeug zum Klassiker.