Hip HopHistoryJazzTrip Hop

Miles Davis – Doo Pop

Veröffentlicht

Miles Davis vermischt die Musikstile HipHop und Jazz. Heraus kommt Doo-Bop, eine Platte nahe am TripHop und damit zum Zeitpunkt der Veröffentlichung wie so oft ihrer Zeit voraus. Was Miles Davis schon sein Leben lang versuchte, gelang der während der Aufnahmen zu diesem Album verstorbenen Jazzlegende erst postum: Seine Musik wird „On The Corner“ (so ein 72er Albumtitel) gehört – auf der Straße.