Nu Jazz

Gilles Petersons neue Homepage

Veröffentlicht am

Endlich ist es soweit: Die neue Homepage von Gilles Peterson ist online. Neben den aktuellen Gig Dates (leider viel zu selten in Mitteleuropa), einer Übersicht über die Termine der Worldwide Radio Show und einem Moblog gibt es auch alte und neue Podcasts von Gilles herunterzuladen. Eine Diskografie sowie ein Messageboard runden das Angebot der Website […]

Hip Hop

Soel – Momento

Veröffentlicht am

Ständig wird man bei dieser CD an etwas erinnert, was man schon gehört hat. Einmal Marcus Miller, dann wieder eine Isaac Hayes Soulnummer. Viele Nummern kommen mir sehr vertraut vor, so als hätte man in meinen CDs gestöbert. Memento ist ein Album, auf dem sanfter Chill Out mit Sprechgesangeinlagen, Jazz und leichter Hip Hop zu […]

Nu Jazz

Koop – Waltz for Koop

Veröffentlicht am

Waltz for Koop heißt das Album der schwedischen Gruppe Koop. Hier zeigt sich, wie elegant zeitgemäßer Jazz sein kann. Sommerlich beschwingt geht es mit dem Album auf eine leider viel zu kurze Reise durch neun Songs. Man fühlt sich mal wie dösend auf Sommerblumenwiesen, dann wie fliegend über einer wohl modellierten Berglandschaft aus wattigen Wolken, […]

Jazz

Gurus Jazzamataz – Streetsoul

Veröffentlicht am

Das Album Streetsoul des Gang-Starr-Rappers Guru aus dem Jahr 2000 begreift sich als smoothes und entspanntes Jazzmatazz-Album, als Ergebnis eines siebenjährigen Reifungsprozesses. Wie der Albumname schon vermuten lässt, geht es hier weit weniger jazzig zu wie in den Vorgängern. Die Richtung geht ganz klar zum Soul hin. p.s. Derzeit arbeitet Guru gemeinsam mit Solar am […]

Acid Jazz

Down To The Bone – Spread Love ..

Veröffentlicht am

Völlig zurecht bescheinigt der „All Music Guide„, der drei der vier bisherigen Down To The Bone-Alben (inklusive „Crazy Vibes And Things“) mit viereinhalb von fünf Sternen (!) bewertete, dem Ensemble denn auch, musikalisch „meilenweit von den gewöhnlichen Contemporary-Jazz-Charts-Spitzenreitern entfernt ist“. Genannt werden Down To The Bone in einem Atemzug mit Acid-Jazz-Ikonen wie Galliano, den Brand […]

Nu Jazz

Saint-Germain des Pres Cafe Series

Veröffentlicht am

Die wahrscheinlich beste und langlebigste Serie des Nu Jazz mit dem klingenden Namen Saint-Germain des Pres Cafe Series bestätigt ihre Qualität mittlerweile in der siebenten Ausgabe. Zu hören gibt es eine breite Palette an Stilen, die sich jedoch homogen zusammen fügen. Ich bin ein großer Fan von dieser Serie des französischen Labels Wagram. Das ist […]

Nu Jazz

Jazzanova – Blue Note Trip 5

Veröffentlicht am

Über Jazzanova habe ich ja bereits in dem Artikel über das Album Kings of Jazz ein wenig geschrieben. Ihr neuester Streich Blue Note Trip 5 beweist mir jedenfalls, dass sie sich in den Archiven des legendären Jazz-Labes Blue Note so richtig wohlfühlen.Auf der ersten CD dieses Doppelalbums mit den Titel „Scrambled“ haben Jazzanova feine chillige […]

Latin

Gotan Project – Lunatico

Veröffentlicht am

Sechs Jahre sind seit der Veröffentlichung des Gotan Project-Debüt-Albums „La Revancha Del Tango“ vergangen. In dieser Zeit erlangte das Pariser Trio Weltruhm mit seiner einzigartigen Mischung aus Tango und elektronischen Beats, gefühlvollen Liedern und leidenschaftlichen Tracks, die das grosse musikalische Erbe Argentiniens mit den postmodernen Klängen des jungen Paris vereinte. Mit „Lunático“ erscheint nun der […]

House

Gilles Peterson

Veröffentlicht am

Sein Name ist mit der Radioshow „Worldwide“ untrennbar verbunden. Doch Gilles Peterson sollte Kennern und Liebhabern von Funk, Soul, Jazz, Fusion und anderen Sounds ohnehin ein Begriff sein, auch wenn sie sein Wirken nicht über den Äther verfolgen. Peterson hat sich im Laufe der Jahre zweifelsohne zu einer Institution in Sachen Musikgeschmack entwickelt. Viele Stufen […]

Acid Jazz

The Kings of Jazz

Veröffentlicht am

Wer sich wie ich als Grenzgänger zwischen ernster Jazzmusik und modernen Grooves bewegt ist mit diesem Album sicherlich gut bedient. The Kings of Jazz ist das Produkt einer Zusammenarbeit von Gilles Peterson (über Ihn gibt es hier in Zukunft sicherlich noch mehr zu lesen) und dem Berliner Berliner DJ- und Produzentenkollektiv Jazzanova.Jazzanova betrachten den Jazz […]