Disco

Studio 54

Veröffentlicht am

Das Studio 54 war wohl eine der berühmtesten Diskotheken der Welt. Es steht als grell leuchtendes Symbol der späten 1970er Jahre für legendäre Partys, Drogenexzesse, wilden Sex (im Heizungskeller des Gebäudes) und hemmungslose Exzentrik. Die Gründer Steve Rubell und Ian Schrager hatten Mitte der 1970er Jahre den Lauf der Zeit erkannt – hemmungsloser Spaß steht […]

Disco

Chic – Chic – ism

Veröffentlicht am

Über Chic habe ich ja bereits im Juli einige Zeilen geschrieben. Hier möchte ich aber jetzt ein jüngeres Album der Gruppe von Nile Rodgers vorstellen. Chic – ism stammt aus dem Jahr 1992 und ist das letzte von Nile Rodgers und Bernard Edwards gemeinsam produzierte Studioalbum. Das Album konnte jedoch nicht mehr an frühere Erfolge […]

Deep House

Rogie.net

Veröffentlicht am

Eine kleine aber nichts desto trotz wachsende Community von Freunden guter Tanzmusik findet sich auf Rogie.net. Dort wird Deep Rooted Soul Musik vom feinsten vorgestellt: Von Jazz bis Techno, afrikanischen Beats und Latin-Jazz, Rythm & Blues aber auch Soul findet man hier. Aber auch die Wurzeln der frühen House Musik mit Disco Music und Electronics […]

Disco

Summer Madness und Summertime

Veröffentlicht am

Wahnsinn! Diese Nummer hat meinen Musikgeschmack wesentlich geprägt. Im Jahr 1977 verbrachte ich den gesamten Juli in England. Zwar war ich erst zarte 14 Jahre alt, das hinterte mich jedoch nicht die dortigen Clubs und Discos zu besuchen. Vor der obligaten Sperrstunde um 23 oder 24 Uhr wurde immer die Nummer „Summer Madness“ von Kool […]

Disco

Jamiroquai

Veröffentlicht am

Der unverwechselbare Stil von Jamiroquai, eine Kombination aus 70’s Soul, Funk, Disco und Hip Hop, bedeutete Anfang der 90er ein absolutes Novum. Der Sound von Jamiroquai (der Name stammt übrigens von einem Irokesenstamm) erfuhr mit den Jahren keine großen Veränderungen, was solch hämische Kommentare nach sich zieht wie: man höre einen Jamiroquai-Song und man kennt […]

Disco

The Shapeshifters – Sound Advise

Veröffentlicht am

Ursprünglich war „Lola’s Theme“ ein Instrumental. Aber was für eins: Ein zündender Groove, super Strings und ein prickelnder Vibe machten den Track Ende 2004 zur Sensation im britischen Underground. Nachdem er sich zu einem Clubhit entwickelt hatte, wurde er zusammen mit der Gospelsängerin Cookie neu eingespielt und als Single veröffentlicht. Mit der Nachfolgesingle Back To […]

Disco

Chic

Veröffentlicht am

Wer kennt sie nicht, die unvergesslichen Ohrwürmer von Chic aus den 70ern und 80ern des vergangenen Jahrhunderts. Unvergesslich und wegbereitend waren Hits wie „Le Freak“ oder „Good Times“ (besser bekannt als Cover Version der ersten Hip-Hop Gruppe Sugarhill Gang unter dem Titel „Rappers Delight“.Ich zitiere die Wikipedia: Der distinktive und unverwechselbare Musikstil von Chic enthält […]